Achtsamkeit erLeben auf hof heidloge / susann brinkmann / Achtsamkeitstrainer (DFME)

Individuell - Intensiv - Inspirierend

Teilnehmerstimmen

Der Kurs "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" bei Susann Brinkmann hat mir sehr gut getan und mir neue Sichtweisen auf das Leben eröffnet. Er fand in einem sehr schönen, warmen Ambiente statt. Susann hat eine wunderbare Art zu sprechen und die Meditationen anzuleiten, was das Meditieren lernen sehr angenehm macht. Sie ist immer freundlich und verständnisvoll. Man merkt, dass sie Achtsamkeit praktiziert. Ich gehe jetzt achtsamer und ein bisschen gelassener durch das Leben. Danke Susann.                                                                                          Rosa Werhahn, Delmenhorst

In dem Kurs "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" bei Susann Brinkmann habe ich eine Art der Meditation gelernt, die mir Lust auf mehr gemacht hat. Susann hat es verstanden mich mit jedem einzelnen Modul zu fesseln und mich zu sensibilisieren. Besonders im achtsamen Umgang mit mir selbst. Ihre besonders schöne Stimme war mir auch auf den CDs eine gute Unterstützung beim Üben. Der Kurs fand in einem großen, mit viel Liebe eingerichteten Meditationsraum statt. Einfach wunderbar.                                                                                                           A. Rust, Delmenhorst   

Der Kurs "Stressbewältigung durch Achtsamkeit" hat mir geholfen mein inneres "Ich" zu finden. Susann hilft mit angenehmer Stimme in einem wunderbaren Ambiente jede Meditation zu genießen, loszulassen und zu entspannen. Die hierbei erlernte Atemübung hilft mir im Alltag zur Ruhe zu kommen. Ich habe die Zeit bei Susann sehr genossen und werde wiederkommen. Vielen Dank für alles. (...und für den tollen grünen Tee.)                                      Barbara Albat, Delmenhorst

Ich bin ein sehr unruhiger, ungern die Kontrolle abgebender Workaholic. Dank Susann habe ich es geschafft inne zu halten, durchzuatmen und mich auf den Moment und mich selbst zu konzentrieren. Die Umgebung ist wundervoll und sehr Ruhe spendend. Ich mag die Zeit nicht missen und nehme die Termine gerne wieder wahr.                   S.Stukenborg, Delmenhorst 

Während eines Besuchs auf Hof Heidloge nutzte ich kurzfristig die Gelegenheit zu "Achtsamkeits-Schnupperstunden". Zunächst gab mir Susann einen kleinen theoretischen Einblick in die "Möglichkeiten" der Achtsamkeitspraxis und hat verschiedene Beispiele für Achtsamkeitsübungen im Alltag aufgezeigt. Mit dem Putzen der Brille werde ich starten. Dann hat sie verschiedene Meditationsübungen mit Fokussierung auf den Atem angeleitet. Es gelang mir in der stimmungsvollen Atmosphäre des Raumes sogar sehr gut, mich auf die Übungen einzulassen. Die angenehme, ruhige Stimme von Susann hat sicherlich auch dazu beigetragen. Ein kleines Extra war die Atem-Bewegungsübung, die mir sehr gut gefallen hat und ebenfalls alltagstauglich ist - so liegt es nun denn bei mir. Susann hat mir in dieser kurzen Zeit so viel wie möglich mitgegeben und dafür bin ich sehr dankbar.                                                            Michaela Wohn, Mainz